Charta der Vielfalt

Diversity anerkennen

charta-der-vielfalt-logoAls Institut für interkulturelles Coaching mit internationalen Partnern leben wir bei ELANproject seit 3 Dekaden Diversity.
Dass dies eine Herausforderung ist, zeigt sich uns in der täglichen Arbeit mit Menschen aus unterschiedlichen Nationen, deren unterschiedlichen Haltungen, Erwartungen und Bedürfnissen im täglichen Miteinander.

Dr. Angela Merkel hat die Schirmherrschaft über „Diversity als Chance – die Charta der Vielfalt von Unternehmen in Deutschland“ übernommen. Diese Initiative ist die konsequente Reaktion auf heutige Gegebenheiten in der globalisierten Welt.

Die Charta der Vielfalt verpflichtet zu mehr als der puren Akzeptanz ausländischer Fachkräfte. Akzeptanz basiert auf Reflexion, Toleranz und Umsetzung von Ideen. Personalführung und Personalentwicklung sind gefordert, den Blick noch stärker hin zum Menschen zu lenken, statt wie zumeist auf die Umsetzung technologischer Fortschritte durch Mitarbeiter zu bauen.

Die Potenziale und der kreative Beitrag von Menschen möchten neu entdeckt und genutzt werden. Ihre Unterzeichner sind davon überzeugt, dass gelebte Vielfalt und Wertschätzung dieser Diversity eine positive Auswirkung auf die Gesellschaft in Deutschland hat.